Lärm


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 59

Lärm

Beitragvon Parafreak » Do 29. Okt 2015, 14:25

Hi , hab eben einen Artikel auf gmx .de gefunden, also nee, lest mal:

Aktualisiert am 29. Oktober 2015, 11:37 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - Chronischer Verkehrslärm verursacht einer großen Studie zufolge geringere Gesundheitsrisiken als bisher angenommen. Der Krach kann demnach das Risiko für Depressionen und Herzschwäche erhöhen, wirkt sich aber nicht auf den Blutdruck aus...

Guckst du hier: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

:ichwerdcrazy:
Benutzeravatar
Parafreak
 
Beiträge: 356
Registriert: 06.2011
Geschlecht: männlich

Re: Lärm

Beitragvon Nadine » Do 29. Okt 2015, 14:55

Hallo Parafreak,

wenn ich mich über Lärm aufrege, steigt mein Blutdruck aber massiv an!!!
Nadine
 
Beiträge: 16
Registriert: 05.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Lärm

Beitragvon Parafreak » Mi 4. Nov 2015, 16:00

Hä, ja genau. So seh ich das auch. :beten:
Benutzeravatar
Parafreak
 
Beiträge: 356
Registriert: 06.2011
Geschlecht: männlich

Re: Lärm

Beitragvon Blue » Do 5. Nov 2015, 14:03

Hallo ihr Lieben,

Lärm jeglicher Art kann sehr verstörend wirken und kann mir nicht vorstellen, dass es keine physiologischen Folgewirkungen hat, bzw. also auf das Herz, Blutdruck etc.
Benutzeravatar
Blue
 
Beiträge: 81
Registriert: 02.2011
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Gesundheit"



cron