Das Sprichwort des Tages:

Antwort erstellen

Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.

BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweiternDie letzten Beiträge des Themas: Das Sprichwort des Tages:

Re: Das Sprichwort des Tages:

Beitrag von Albatros » Di 29. Dez 2015, 12:39

Serafina hat geschrieben:Hallo Albatros,
deine Sätze sind ja sooo treffend, denn genauso ist es! Ich musste echt schmunzeln.
Richtig guten Geschmack hatten die Amis ja noch nie, denn hautenge, bunt-bedruckte T-Shirts über dicke "Burger-Bäuche", sind auch nicht gerade "in".
Und Amerikanerinnen tragen häufig die Frisuren, die meine Mutter in den 70er Jahren trug.

:10hallo2: Serafina


Hallo Serafina,

allerdings!!
Hier haben sich ja wohl ein paar eingefunden, die auch keine Fans von den USA sind...!
Aber immerhin haben sie ganz gute Horrorfilme... :gans:

Re: Das Sprichwort des Tages:

Beitrag von Glaubnix » So 6. Dez 2015, 17:09

Hallo,
:mua: :jc_goodpost:

Re: Das Sprichwort des Tages:

Beitrag von Cappucchino » So 6. Dez 2015, 14:46

Hallo,


der wird euch gefallen:

Ein Flugzeug ist dabei, abzustürzen. 5 Passagiere sind an Bord, aber es gibt nur 4 Fallschirme.

Der erste Passagier sagt: "Ich bin Shaquille O'Neill, der beste NBA-Basketball-Spieler. Die Lakers brauchen mich, ich kann es ihnen nicht antun, zu sterben."
Also nimmt er sich den ersten Fallschirm und springt.
Der zweite Passagier, Hillary Clinton, sagt: "Ich bin die Frau des ehemaligen Präsident der USA. Ebenso bin ich die engagierteste Frau der Welt, ich bin Senatorin in New York und Amerikas potentielle, zukünftige Präsidentin."
Sie schnappt sich ein Fallschirm-Paket und springt.
Der dritte Passagier, George W. Bush, sagt: "Ich bin der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Ich habe eine riesige Verantwortung in der Weltpolitik. Und außerdem bin ich auch der klügste Präsident in der ganzen Geschichte dieses Landes, also kann ich es gegenüber meinem Volk nicht verantworten, zu sterben."
Und so nimmt er ein Paket und springt.
Der vierte Passagier, der Papst, sagt zum fünften Passagier, einem zehnjährigen Schuljungen: "Ich bin schon alt. Ich habe mein Leben gelebt als guter Mensch und Priester und als solcher überlasse ich dir den letzten Fallschirm."
Darauf erwidert der Bub: "Kein Problem, es gibt auch noch für Sie einen Fallschirm. Amerikas klügster Präsident hat meine Schultasche genommen."

Re: Das Sprichwort des Tages:

Beitrag von Serafina » So 6. Dez 2015, 10:11

Hallo Albatros,
deine Sätze sind ja sooo treffend, denn genauso ist es! Ich musste echt schmunzeln.
Richtig guten Geschmack hatten die Amis ja noch nie, denn hautenge, bunt-bedruckte T-Shirts über dicke "Burger-Bäuche", sind auch nicht gerade "in".
Und Amerikanerinnen tragen häufig die Frisuren, die meine Mutter in den 70er Jahren trug.

:10hallo2: Serafina

Re: Das Sprichwort des Tages:

Beitrag von Albatros » Sa 5. Dez 2015, 00:35

Hallo,

wenn ich mir Filme aus den USA ansehe, bin ich immer ganz überrascht, wenn ich lese, wann er gedreht wurde. Es ist super altmodisch, die Leute sind eingerichtet wie hier in den50-igern, habe meistens noch Telefone mit Kabeln oder halten sich diese riesigen Knochen ans Ohr. Die Leute tragen Klamotten, in denen hier echt keiner rumlaufen würde. Und dann sehe ich, dass der Film von 2014 ist zum Beispiel.

Ich wünsche euch auch einen schönen 2. Advent!!

Re: Das Sprichwort des Tages:

Beitrag von Serafina » Sa 5. Dez 2015, 00:20

Hallo, liebe Pat!
Sag ich doch ... die meisten Amerikaner sehen die Deutschen nur als Hinterwäldner ... womöglich noch mobil mit Pferd und Wagen. :midi27: :laie_60a:
Ich hatte mal amerikanische Brieffreunde; wir tauschten Fotos und Ansichtskarten aus. Fast alle brachen danach in Begeisterungsstürme aus ... diese modernen Städte und Landschaften hätten sie in Deutschland nie erwartet!
Und vor allen Dingen ... "Hier tragen die Menschen ja tatsächlich auch Jeans"

Einen schönen 2. Advent
Serafina

Re: Das Sprichwort des Tages:

Beitrag von Patricia » So 29. Nov 2015, 14:09

"Was ist der Rest der Welt" - jepp, Serafina!!

Ich habe mal auf einer Schüleraustausch-Seite gelesen, dass ein deutscher Austauschschüler in den USA seine Gastfamilie fragte, ob er am PC mal eine Mail nach Hause schreiben dürfe. Daraufhin war die amerikanische Familie ganz überrascht und meinte, dass es in D doch gar keine PC´s gäbe. Sie kennen, wenn überhaupt, D aus alten (Kriegs-) Filmen und denken, es sei immer noch so.

Re: Das Sprichwort des Tages:

Beitrag von Serafina » So 29. Nov 2015, 14:02

Huhu,

wie treffend! Den Ami finde ich zu komisch! :jc_doubleup:

:ddd: Serafina

Re: Das Sprichwort des Tages:

Beitrag von Patricia » So 29. Nov 2015, 04:58

Aaaauuuu! Wär ja lustig, wenn es nicht so traurig wär!

Re: Das Sprichwort des Tages:

Beitrag von Cappucchino » Fr 27. Nov 2015, 18:09

Bild

Nach oben

cron